Funktioniert Bitcoin Revolution tatsächlich?

Seit 2009 haben Kryptowährungen eine enorme Entwicklung genommen und sind mittlerweile in den globalen Finanzmärkten etabliert. Sie funktionieren als alternatives digitales Geld, mit dem man problemlos Überweisungen machen kann ohne auf eine Bank angewiesen zu sein. Das Ganze funktioniert innerhalb von Sekunden und ist deshalb technologisch sehr interessant.

Allerdings ist das zu Grunde liegende System von Internetwährungen immer noch sehr komplex und kann deshalb sicherlich mit Produkten der traditionellen Börsen und Finanzmärkte verglichen werden. Vor allem die undurchsichtige Informationslage kann zu Problemen führen und im schlimmsten Fall dafür sorgen, dass Einsteiger in den Kryptowährungshandel in kürzester Zeit ihr ganzes Geld verlieren. Damit Sie das vermeiden können, wollen wir Ihnen in unserem Test die „Bitcoin Revolution“ vorstellen und genau darauf schauen ob es sich um ein lohnendes Produkt oder doch eher einen Betrug handelt.

Schon einmal vorab: Bitcoin Revolution hat uns vollends überzeugt und ist kein Betrug!

Hier ganz einfach Ihr Bitcoin Revolution Demokonto eröffnen

Die Funktionsweise der Bitcoin Revolution

Zunächst einmal geht es bei der Bitcoin Revolution um eine Software, die in der Lage ist alle Kursverläufe von Kryptowährungen zu scannen. Das Programm ist leicht zu bedienen und eignet sich somit für Anfänger und Tradingprofis gleichermaßen. Bevor es losgehen und die Software genutzt werden kann, müssen sich Nutzer registrieren und die erste Einzahlung vornehmen. Ist dies geschehen, kann die Software automatisch berechnen welche Gewinnaussichten auf dem Markt für Kryptowährungen bestehen.

Mit Hilfe dieses smarten Assistenten ist es möglich das eingesetzte Kapital zu vervielfachen, ohne großen Aufwand betreiben zu müssen. Das Programm nimmt die wichtigsten Aufgaben des Handelns ab und kann eigenständig an der Börse spekulieren, indem es den Markt genau analysiert und daraufhin die Investment Chancen berechnet. Mit spezifischen Algorithmen und einem tiefen Einblick in Marktdaten kann der KI-Bot mit fast hundertprozentiger Genauigkeit bestimmen welches Investment gute Ergebnisse liefern wird.

Über die zur Verfügung gestellte Plattform kann Bitcoin Revolution ganz einfach genutzt werden. Das Programm selbst ist mit der Handelsplattform verbunden und macht es Nutzern damit leicht Kursverläufe übersichtlich und verlässlich nachzuverfolgen. Der Clou daran ist, dass Bitcoin Revolution die Kursverläufe eigenständig analysieren und Prognosen für den Erfolg der jeweiligen Währung abgeben kann. Interessenten brauchen einfach nur einen Zugang zum Programm, indem sie sich einen Nutzeraccount anlegen.

Diesen bekommt man auf der Webseite selbst. Dafür meldet man sich an, gibt die erforderlichen Daten ein und akzeptiert zum Abschluss die AGB. Mit der Eröffnung des Tradingkontos kann es dann direkt losgehen und eine erste Einzahlung getätigt werden. Dem Nutzer steht es in der Folge frei ob er die gesamte Einzahlung oder nur Teile davon investieren möchte. Sobald er sich entschieden hat, kann die Software von Bitcoin Revolution genau berechnen welche Gewinnchancen für den Nutzer bestehen.

Dieser Prozess läuft vollkommen automatisch ab und birgt somit natürlich den großen Vorteil eine Unmenge an Zeit bei der Recherche der zukünftigen Kurs zu sparen. Das Handeln wird somit sehr bequem für die Nutzer von Bitcoin Revolution, da die Software die wichtigsten Arbeitsschritte eigenständig durchführt.

So einfach kann man ein Nutzerkonto eröffnen

Auf der Seite der Bitcoin Revolution kann man sich ganz einfach anmelden. Dafür gibt man seinen Namen, Vornamen und die Email Adresse an. Im nächsten Schritt kann man dann noch seine Telefonnummer hinterlegen für den Kontakt mit dem Support von Bitcoin Revolution.

Das Passwort sollte möglichst sicher gewählt werden und aus Groß- und Kleinbuchstaben, sowie Zahlen und Sonderzeichen bestehen. Falls es dennoch einmal vergessen wird, ist das kein Problem. Über das Feld „Passwort vergessen“, kann das alte Passwort zurückgesetzt und ein Neues erstellt werden. Nachdem das Häkchen für das Akzeptieren der AGBs gesetzt wurde, kann die Anmeldung abgeschlossen werden. Daraufhin wird eine automatisch generierte Email an den Nutzer versendet, in der zur Sicherheit ein Verifikationslink eingefügt ist. Dieser muss vom Nutzer angeklickt werden und verifiziert ihn als den Inhaber des Emailkontos. Danach sind alle Kontofunktionen im vollen Umfang nutzbar.

Bitcoin Revolution überzeugt und ist kein Betrug

Jetzt ganz einfach Bitcoin Revolution Demokonto eröffnen

Der nächste Schritt ist dann die Einzahlung. Dafür befindet sich rechts oben im Accountbereich eine grüne Fläche. Auf diese wird geklickt und der Nutzer wird an den renommierten Broker eMarkets Trade weitergeleitet. Hier muss nur noch der Betrag für die Einzahlung festgelegt werden. Die Einzahlungen fangen bei einem Mindestbetrag von 250€ an, damit die ersten Trades platziert werden können. Danach müssen noch zusätzliche persönliche Angaben gemacht und die Zahlungsart festgelegt werden. Das funktioniert per Kreditkarte oder Banküberweisung gleichermaßen.

Am Ende des Einzahlungsprozesses wird die Einzahlung automatisch durchgeführt und man wird zum Auto-Trading weitergeleitet, das mit einem roten Button direkt aktiviert werden kann.

Bitcoin Revolution und Reguläres Trading im Vergleich

Wenn man ein tatsächlich profitabler Trader im Kryptobereich sein möchte, dann muss man in der Regel eine Menge Zeit und vor allem auch Lehrgeld investieren. Denn die ersten Trades sind für die meisten nicht erfolgreich und man verliert leicht Geld. Hier bietet die Bitcoin Revolution natürlich Vorteile. Das heißt aber nicht, dass man sich vollkommen auf den Kryptoautopiloten verlassen sollte. Auch hier heißt es selbst den Markt im Blick zu behalten und vor allem auch auf rasante Kursveränderungen selbstständig einzugehen

Vor allem bei der Recherche ist die Bitcoin Revolution sehr praktisch, da man hier enorm viel Zeit sparen kann. Ein Blick auf die gegenwärtigen News im Kryptowährungsbereich sollte aber natürlich trotzdem ein Bestandteil des Tagesablaufs als Investor bleiben. Nur so behält man den Überblick über den Markt. Wer also denkt, ganz ohne eigenen Einsatz reich zu werden, der liegt bei der Bitcoin Revolution falsch. Sie ist ein hervorragendes Tool, aber man muss auch selbst dabeibleiben. Die Software macht es einfach Geld zu verdienen, allerdings sollte jeder Trader mit großer Aufmerksamkeit vorgehen und alle möglichen Informationsquellen in seine Entscheidungen miteinbeziehen.

Das spannende am Kryptomarkt ist nämlich der Fakt, dass wirklich jeder daran teilhaben kann. Das sorgt aber auch dafür, dass vor allem viele Anfänger Fehler beim Einstieg machen. Denn ohne wirtschaftliche Grundkenntnisse und ein grundsätzliches Verständnis vom Traden tappt man schnell in die Fallen eines bislang unregulierten Marktes und verliert im schlimmsten Fall sogar sein gesamtes eingesetztes Kapital. Da ist jede zusätzliche Hilfe, wie Bitcoin Revolution wirklich Gold wert.

Die Erfahrungen mit Bitcoin Revolution zeigen nämlich, dass auch unerfahrene Trader und Einsteiger erstaunliche Gewinne erzielen können. Auch wenn sie sich vorher nicht tiefgehend mit dem Thema Kryptowährungen auseinandergesetzt haben.

Zusammenfassend ausgedrückt, kann die Bitcoin Revolution per Knopfdruck eine umfangreiche Marktanalyse für den Nutzer durchführen, die ihm dabei hilft intelligente Entscheidungen zu treffen.

Die Vorteile der Bitcoin Revolution

Die Vorteile der Bitcoin Revolution sind ganz klar als äußerst positiv zu bewerten. Denn die Nutzer können sich mit minimalem Zeitinvestment den Zugang zu einem der spannendsten Wachstumsmärkte ermöglichen. Vor allem die tiefgehenden Analysen und Informationen des Bots sind herausragend.

Das macht den Einstieg in Kryptowährungen um einiges leichter und spart dem Nutzer eine Menge an Zeit, Geld und Frustration bei den ersten Schritten im Kryptomarkt. Vor allem wenn man bedenkt, dass sich Preise sekündlich ändern und sich eine gewisse Entscheidungslähmung bei der Flut an Informationen einstellen kann. Mit der Bitcoin Revolution kann man direkt ins Handeln einsteigen.

Bitcoin Revolution überzeugt und ist kein Betrug

Jetzt kostenlos Bitcoin Revolution Demokonto eröffnen

Was sind die Risiken der Bitcoin Revolution?

Selbst wenn man mit der Bitcoin Revolution eine äußerst fortschrittliche Software zur Verfügung gestellt bekommt, ist ein Investment niemals ohne Risiko. Der Markt der Kryptowährungen ist noch sehr jung und deshalb sehr volatil. Das heißt, dass sich Preise beinahe über Nacht verdoppeln aber auch halbieren können. Deswegen ist es genau wie an der Börse auch möglich, dass erzielte Gewinne oder der ursprüngliche Einsatz verloren gehen.

Weiterhin ist es wichtig zu bemerken, dass sich Bitcoin Revolution zunächst einmal nur auf Bitcoin beschränkt. Das bedeutet limitierte Investitionsmöglichkeiten und eingeschränkte Recherchefunktionen.

Bei einem Investment ist es wichtig sich darüber klar zu sein, dass alle Einlagen verloren gehen, sollte Bitcoin selbst einen totalen Wertverlust erleben. Deshalb sollte nicht das gesamte Kapital nur auf ein Pferd gesetzt werden. Ratsam ist es eher ein breites Investitionsportfolio anzulegen, um das Risiko zu minimieren. Natürlich kann auch niemals eine 100%ige Gewinngarantie gegeben werden. Das bedeutet, dass natürlich keine Ansprüche auf Erstattung gegenüber der Bitcoin Revolution geltend gemacht werden können. Als Trader ist man selbstverantwortlich, sowohl im Fall großer Gewinne als auch im Fall von Verlusten.

Die Vor- und Nachteile der Bitcoin Revolution

Aus unserem Test der Bitcoin Revolution konnten wir viele Vorteile aber auch einige Nachteile ziehen. Diese haben wir hier noch einmal für Sie zusammengefasst.

Vorteile von Bitcoin Revolution

  • Geringer Zeitaufwand für den Handel
  • Man hat eine enorm große Reichweite mit der Plattform
  • Automatisierung von Abläufen ist möglich

Nachteile von Bitcoin Revolution

  • Zur Zeit noch auf den Bitcoinhandel beschränkt

Ist die Bitcoin Revolution vertrauenswürdig oder ein Betrug?

Bei unserer ersten online Recherche fielen erst einmal einige negative Beiträge und Meinungen zum Thema Bitcoin Trading auf. Diese malten ein dunkles Bild des Kryptotradings. Dabei handle es sich grundlegend um Betrug und naive Einsteiger würden in der Regel nur ausgenutzt werden. Generell ist zu bemerken, dass der Markt der Kryptowährungen in der breiten Öffentlichkeit noch nicht den besten Ruf hat. Denn in aller Ehrlichkeit, der Großteil der Menschen hat noch nicht einmal im Ansatz verstanden um was es bei Bitcoin eigentlich geht. Einer revolutionären Technologie und Währung, die in ihrem Einfluss auf die Zukunft der Menschheit mit dem Internet gleichgesetzt wird.

Im Gegensatz zu den negativen Stimmen ist auch immer wieder von den enormen Gewinnen zu hören, die Trader im Kryptomarkt realisieren. Wir denken, dass man sich dieses spannende Potential nicht auf Grund von halbgaren Informationen entgehen lassen sollte, sondern selbstständig prüfen ob es sich um seriöse und fundierte Quellen handelt und ein persönliches Investment sinnvoll sein könnte.

Bitcoin Revolution im Test: Das Fazit

Zunächst einmal gilt es festzustellen, dass Bitcoin Revolution den Einstieg in Bitcoin und Kryptowährungen enorm erleichtert. Der Zugang ist total unkompliziert und der Handel funktioniert sehr einfach. Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass es natürlich keine 100%ige Garantie auf Gewinne geben kann. Vor allem weil der Kurs der Kryptowährungen sehr schwankend sein kann. Deshalb sollte man den Markt stets selbst im Blick behalten und sich durchgehend über Entwicklungen informieren.

Wer diese Maßnahmen bedenkt und einhält, bekommt mit Bitcoin Revolution ein spannendes Tool an die Hand, dass den Bitcoinhandel sehr erleichtern kann.

Bitcoin Revolution überzeugt und ist kein Betrug

Jetzt kostenlos Bitcoin Revolution Demokonto eröffnen

de.the-bitcoinrevolution.com/

Premium Partners



Top Sportsbooks


Crypto Companies

Newsletter Signup


Social Media